clemens meyers panzerknacker beim literaturfest

Unter der Überschrift Die Panzerknackerbande zu Gast in München findet SZ-Autor Florian Kessler einige schöne Worte zu Clemens Meyers Gastspiel als Kurator der Reihe forum:autoren beim Münchener Literaturfest, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

Derart himmelhoch hinauswollende und dann notorisch abstürzende Trash-Lesungen gab es schon lange nicht mehr bei irgendeinem der ansonsten allesamt immer hochglanzprofessioneller aufgezogenen deutschen Literaturfestivals. Clemens Meyers München-Visite war das vollkommene Chaos, sie war ziemlich erfrischend, ach, sie war unbedingt herrlich.

So richtig toll wurde die Veranstaltungsreihe laut Kessler dort, wo sie “sich auch mal ins Abwegige traut” und dorthin fühlte sich der Autor vom Kurator aufs beste geführt.

 

fernsehn am freitag

Der Baustellen-Abend mit Donis, André Kermer, Sebastian Tessenow und Sina Martens ist vom Freitag auf den 23. Januar verschoben worden. Auf Sina müssen wir aber nicht ganz verzichten, die ist nämlich in der nächsten » SOKO Leipzig Folge “Kleine Geheimnisse” zu sehen: Freitag, 28.11. um 21:15 Uhr.

(c) Screenshot ZDF Mediathek - Trailer SOKO Leipzig - Kleine Geheimnisse

(c) Screenshot ZDF Mediathek – Trailer SOKO Leipzig – Kleine Geheimnisse

 

 

französische filme feiern – mit cléo

Über 40 Mal neues und altes Kino aus Frankreich bringen vom 19. bis 26. November die 20. Französischen Filmtage nach Leipzig. Gleich am Samstag steigt die Fête d’Anniversaire – Die Jubiläumsparty in der Schaubühne Lindenfels. Eine lange Partynacht mit Filmausschnitten und Musik zum Tanzen und, das sollte jetzt alle freuen, die beim ersten Konzert der Band in der Baustelle waren, und noch mehr diejenigen, die das verpasst haben …

… mit Katrin Kaspar und ihrer Band » Cléo, die – von Brassens bis Stereo Total – mit Gipsy, Chanson und Pop à la française durch die französische Musikgeschichte streifen werden.


Samstag, 22. November, ab 21:30 Uhr, » Schaubühne Lindenfels